Berufshaftpflicht

Damit berufliche nicht zu privaten Schäden werden.

Schnellzugriffe an einem Ort
Experten kennenlernen
Unser Team ist für dich da
Kontakt aufnehmen
+39 0471 974 676
Schaden melden
Wir packen das schon (an)!
Experten kennenlernen

Unser Team ist für dich da

Expertise hat einen Namen … den unserer Mitarbeiter. Mit Wissen, Erfahrung und Feingefühl machen sie Eisendle zu deinem idealen Versicherungspartner!

Unser Expertenteam

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Vormittag: 08.30-12.30 Uhr
Nachmittag: 14.00-16.30 Uhr
Besondere Öffnungszeiten
Rosenmontag & Aschermittwoch: geöffnet
… und über das Kontaktformular sind wir jederzeit erreichbar!
Schaden melden

Schaden online melden

Ganz egal, um welche Art von Schaden es sich handelt: unsere Online-Schadenmeldung steht dir rund um die Uhr zur Verfügung.

Fragen telefonisch klären

Melde dich telefonisch um Fragen zu deinem Schaden zu klären - gerne auch per E-Mail an sinistri@eisendle.it. Ganz egal, auf welchem Weg: wir sind für dich da!
1

Berufshaftpflichtversicherung: Das Wichtigste in Kürze

Schütze dich vor Schäden, die du als Selbstständiger Dritten zufügst.

  • Wenn du selbstständiger Freiberufler bist, dann kannst du für Fehler und Unachtsamkeiten in deiner Arbeit zur Verantwortung gezogen werden.
  • Für manche Jobs ist die Berufshaftpflicht verpflichtend, für andere hingegen stark ratsam, da es potentiell zu Schadensersatzforderungen in Millionenhöhe kommen kann.
  • Die Prämie hängt von der Art der Arbeit, der Versicherungssumme, den Selbstbehalten und der Laufzeit ab.
  • Wir arbeiten mit Versicherungsgesellschaften, die in der Sparte Berufshaftpflicht das höchste Maß an Expertise aufweisen und suchen daraus jene, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt.
2

Warum benötige ich eine Berufshaftpflicht?

Gründe, warum du einen beruflichen Haftpflichtschutz brauchst:

Als Selbstständiger gehst du gewisse Risiken ein – du bist allein verantwortlich für die Qualität und Fehler deiner Arbeit. In den letzten Jahren sind Haftpflichtforderungen auch in Europa und Italien in die Höhe geschossen: horrende Geldsummen, wie man sie aus den USA kennt, sind nicht mehr die Ausnahme.

 

Deshalb ist es wichtig, dass du dich und dein Vermögen vor solchen Forderungen schützt. Beispiele von Schadensfällen sind schiefgegangene Zahnarzt-OPs, unnötige Operationen, denen eine Fehldiagnose zu Grunde liegt, ein durch missachtete Formalitäten verlorener Gerichtsfall oder aber ein großflächiger Stromausfall, den ein bei Holzarbeiten beschädigter Strommast verursacht.

 

Gewisse Berufssparten müssen sich verpflichtend versichern: Wenn du in ein Verzeichnis deiner Berufskategorie eingeschrieben bist, dann ist eine Berufshaftpflichtpolizze Pflicht. Dies ist zum Beispiel bei Architekten, Ingenieuren, Anwälten, Ärzten, Steuer- und Wirtschaftsberatern der Fall. Zudem gibt es unzählige Berufskategorien, die durch die Art ihrer Arbeit große Risiken auf sich nehmen, wie Waldarbeiter, IT-Experten (bsp. eine fehlerhafte Buchungswebsite mit Umsatzeinbußen für den Kunden), Webdesigner oder Unternehmensberater.

 

Ob eine Berufshaftpflicht in deinem spezifischen Fall zu empfehlen ist, schauen wir uns am besten gemeinsam an und wägen ab.

3

Welchen Versicherungsschutz habe ich zur Verfügung?

Versicherungen können kompliziert wirken – genau deshalb hast du uns an deiner Seite. Im Folgenden findest du eine kurze Beschreibung der verschiedenen Versicherungsgarantien, die du in deine Polizze mit aufnehmen kannst. Die genaue Analyse, ob die verschiedenen Garantien in deinem Fall sinnvoll sind, führen wir gemeinsam in einem Beratungsgespräch durch.

Haftpflicht

Du wählst die Versicherungssumme mit der du Schäden an Dritten abdecken willst.

Rechtsschutz

Ratsam ist auch Gerichts-und Anwaltskosten, die durch den verursachten Schaden entstehen, zu versichern.

Rückwärtsdeckung

Mit einem Prämienaufschlag kannst du auch die Jahre vor Versicherungsabschluss mitversichern.

Bei Fragen oder für ein Erstgespräch stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung! Kontaktiere uns einfach und vereinbare einen unverbindlichen Termin mit unseren Experten.

Faqs

Fragen & Antworten zur Berufshaftpflicht

Ich habe bereits eine Privathaftpflichtpolizze abgeschlossen. Reicht das nicht aus?
Was passiert, wenn mein Kunde erst nach meiner Pensionierung oder bereits vor dem Start der Polizze den Schaden bemerkt?
Brauche ich eine Berufshaftpflichtpolizze?
Wie hoch soll ich mich versichern?

Beratung & Kontakt

Wir sind für dich da.

Produkte

Weitere interessante Produkte

Berufsrechtsschutz

Berufsrechtsschutz

Wer als Freiberufler tätig ist, gerät leicht in Konfliktsituationen, die oftmals nur durch Rechtsanwälte bereinigt werden können – der Berufsrechtsschutz übernimmt die Kosten.

Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit

Als Selbstständiger bist du von deiner Arbeitsfähigkeit abhängig. Sollte diese ausfallen, brauchst du ein Ersatzeinkommen: dafür sorgt die Berufsunfähigkeitsversicherung.