Berufsrechtsschutz

Sicher sein und sicher arbeiten.

Schnellzugriffe an einem Ort
Experten kennenlernen
Unser Team ist für dich da
Kontakt aufnehmen
+39 0471 974 676
Schaden melden
Wir packen das schon (an)!
Experten kennenlernen

Unser Team ist für dich da

Expertise hat einen Namen … den unserer Mitarbeiter. Mit Wissen, Erfahrung und Feingefühl machen sie Eisendle zu deinem idealen Versicherungspartner!

Unser Expertenteam

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Vormittag: 08.30-12.30 Uhr
Nachmittag: 14.00-16.30 Uhr
Besondere Öffnungszeiten
Rosenmontag & Aschermittwoch: geöffnet
… und über das Kontaktformular sind wir jederzeit erreichbar!
Schaden melden

Schaden online melden

Ganz egal, um welche Art von Schaden es sich handelt: unsere Online-Schadenmeldung steht dir rund um die Uhr zur Verfügung.

Fragen telefonisch klären

Melde dich telefonisch um Fragen zu deinem Schaden zu klären - gerne auch per E-Mail an sinistri@eisendle.it. Ganz egal, auf welchem Weg: wir sind für dich da!
1

Rechtsschutz für den Beruf: Das Wichtigste in Kürze

Schütze dich vor beruflichen Rechtsanwalts- und Gerichtskosten

  • Als Freiberufler ist dir dein privater Rechtsschutz in beruflichen Angelegenheiten nicht behilflich – dafür brauchst du eine eigene Polizze, die dich in deinem Beruf schützt.
  • Eine Rechtschutzpolizze zahlt Rechtsanwalts- und Gerichtskosten.
  • Eine private Rechtsschutzversicherung kann für Angestellte die Kosten einer arbeitsrechtlichen Auseinandersetzung decken.
  • Wir arbeiten mit mehreren Versicherungsgesellschaften zusammen, die nur auf Rechtsschutz spezialisiert sind, und suchen daraus die ideale für deine Bedürfnisse.
2

Warum benötige ich eine Berufsrechtsschutzversicherung?

Gründe, warum du als Freiberufler einen Berufsrechtsschutz brauchst.

Als Selbstständiger oder Freiberufler kommt es leider immer wieder vor, dass man seine Rechte einfordern oder sich gegenüber unrechtmäßigen Forderungen verteidigen muss. In diesem Fall helfen Rechtsschutzpolizzen, die die anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten übernehmen.

 

Beispiele von Situationen, in denen dir eine Rechtsschutzpolizze große Kosten erspart, sind folgende: Ein Ingenieur muss sich strafrechtlich verteidigen, weil ein von ihm geplantes Gebäude eingestürzt ist und mehrere Personen schwerwiegend verletzt wurden. Ein Steuerberater wird wegen Betruges angezeigt aufgrund einiger Steuererklärungen. Sollte er freigesprochen werden, übernimmt seine Rechtsschutzpolizze die Kosten seiner Verteidigung.

3

Welchen Versicherungsschutz habe ich zur Verfügung?

Versicherungen können kompliziert wirken – genau deshalb hast du uns an deiner Seite. Im Folgenden findest du eine kurze Beschreibung der verschiedenen Versicherungsgarantien, die du in deine Polizze mit aufnehmen kannst. Die genaue Analyse, ob die verschiedenen Garantien in deinem Fall sinnvoll sind, führen wir gemeinsam in einem Beratungsgespräch durch.

Strafverteidigung

Greift bei Fahrlässigkeits- und Vorsatzdelikten.

Mit Lieferanten

Deckt Streitigkeiten mit Lieferanten von Gütern und Dienstleistungen.

Mit Kunden

Deckt Vertragsstreitigkeiten mit oder ohne Eintreibung von Forderungen.

Mit Immobilien

Deckt Streitigkeiten, die in Bezug auf Immobilienbesitz oder Miete entstehen.

Mit Aufträgen

Deckt Streitigkeiten, die mit Werklieferungs- oder Weitervergabeverträgen entstehen.

Arbeitsrecht

Deckt Streitigkeiten mit Arbeitnehmern, wie zum Beispiel eine vermeintlich unrechtmäßige Kündigung.

Außervertraglich

Deckt die Beantragung von Schadensersatzforderungen bei unerlaubter Handlung Dritter.

Abwehrkosten

Abwehr von Schadenersatzforderungen von Dritten oder Kunden bei unerlaubten Handlungen.

Sanktionen

Deckt den Einspruch gegen verwaltungsrechtliche Sanktionen wie Geldstrafen.

Vertreter

Deckt Vertragsstreitigkeiten mit deinen Vertretern.

Zahlungsausstände

Deckt Streitigkeiten, falls Kunden deine Rechnungen nicht bezahlen.
Mehr Optionen anzeigen

Bei Fragen oder für ein Erstgespräch stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung! Kontaktiere uns einfach und vereinbare einen unverbindlichen Termin mit unseren Experten.

Faqs

Fragen & Antworten zum Berufsrechtsschutz

Ich habe bereits eine Privatrechtsschutzpolizze. Ist das nicht ausreichend?
Kann ich meinen Rechtsanwalt frei wählen?

Beratung & Kontakt

Wir sind für dich da.

Produkte

Weitere interessante Produkte

Privatrechtsschutz

Privatrechtsschutz

Mit einem privaten Rechtsschutz bist du bei Rechtsstreitigkeiten bestens versorgt. Die Kosten für gerichtliche und außergerichtliche Verfahren werden von deiner Polizze gedeckt.

Berufshaftpflicht

Berufshaftpflicht

Egal ob die Haftpflicht für deine Berufssparte verpflichtend ist oder nicht: Mit deiner Tätigkeit als Selbstständiger gehst du stets Risiken ein, für die Dritte dich zur Kasse bitten können.